Vortrag

Studio - moFit Unterföhring

Mittwoch 02. Januar 15-16 Uhr kostenlos

 

 

Der Schöpfer hat einen so genialen Körper gebaut!
Warum hätte er genau bei den Füßen, die uns tragen, so versagen sollen?
Schuheinlagen, hätte er vermutlich eingebaut, Stützen jeglicher Art von Hause aus vermieden und gleich richtig konstruiert. Für überschüssige Hornhautproduktion hätte er gleich einen Abtransport geschaffen usw.
Es muss an was anderem liegen!
Sei dankbar für das was dir geschenkt wurde und pflege es!
Nach vielen Jahren mit Problemen in Füssen, Hüfte usw. jogge ich heute 21.November 2018 8:21 Uhr, ohne Strümpfe in Barfußschuhen und es tut mir gut. Tennis habe ich den ganzen Sommer auf Sand damit gespielt und es klappt auch wunderbar auf den unterschiedlichsten Belägen in der Halle.
Egal welcher Untergrund, ich muss den Fuß vorher fit machen, damit das auch so ist. Wie das geht? Erkläre ich gerne in einem meiner Kurse oder Vorträgen
Der Vortrag ist kostenlos und auch für Kinder und ohne Alters- und Bewegungsgrenze!!!!!
Im Anschluss findet ein Kinderkurs (Pro Kind 15 Euro) statt und um 18 Uhr finden alle anderen Altersgruppen die Möglichkeit für 25 Euro in der Gruppe zu erspüren, was unsere Übungen und Bewegungen mit dem Körper macht.
Bitte unbedingt anmelden: #

Vortrag: 15 - 16 Uhr (kostenlos)
Kinderkurs: 16:30 - 17:30 Uhr (15 Euro)
Probetraining: 18:00 - 19:15 Uhr (25 Euro) wird beim Kauf einer Zehnerkarte wieder abgezogen.

Bewegungswoche

Studio - München

 

Donnerstag 03. Januar 2019  18-20 Uhr

Freitag 04. Januar 2019 18-20 Uhr

Samstag 05. Januar 2019 10-12 Uhr

Sonntag 06. Januar 2019 10-12 Uhr

Die Möglichkeit einen guten Start 2019 hinzulegen. Vorsätze gleich mal angehen und umsetzen. Einmal komplett durch sämtliche Körperbereiche. Jeden Tag ein anderer Schwerpunkt. Wir fangen mit den Kopf und Nacken an, der Rumpf wird uns am zweiten Tag beschäftigen. Schulter, Arme und Hände am Tag 3 und schließlich die Beine und Füße an Tag 4.
Verbindliche Anmeldung:

Bitte bringen sie bequeme Kleidung und eine Matte mit. Das Faszienrollenset von Liebscher Bracht stellen wir Ihnen für den Kurs.
Unkostenbeitrag 120 Euro

 

Fayo "Das Faszienyoga"

Studio Offenburg

 

Freitag, 28. Dezember 2018 9-11 Uhr

„Wer sich um seine Fasziengesundheit kümmern möchte, braucht ein adäquat darauf abgestimmtes und mit mehrgelenkigen Dehnimpulsen ausgestattetes Stimulations-Training.

Der Besuch eines Fitnessstudios oder ein Ausdauertraining reichen meist nicht aus, da sie auf andere Gewebearten ausgerichtet sind. fayo® stellt einen hochmodernen und durchdachten Ansatz dar, um das körperweite Faszien-Netzwerk des Menschen – von der Plantarfaszie an der Fußsohle bis zur Fascia nuchae des oberen Nackens – geschmeidig und gesund zu halten, sowie eine schmerzhafte Verfilzung, Verklebung und verletzungsfördernde Sprödigkeit dieses komplexen Zugspannungs-Netzwerks im Alltag zu verhindern.

fayo® setzt neue Maßstäbe im Bereich der auf Faszien- und Gesundheitsoptimierung sowie Schmerzfreiheit ausgerichteten Bewegungsmethoden.“
Dr. Robert Schleip


Unkostenbeitrag 39 Euro

Probetraining

Studio - München

 

Freitag, 21. Dezember 19-20 Uhr. Probetraining für Kurs ab Ende Januar 2019

"Wer sich um seine Fasziengesundheit kümmern möchte, braucht ein adäquat darauf abgestimmtes und mit mehrgelenkigen Dehnimpulsen ausgestattetes Stimulations-Training.

Der Besuch eines Fitnessstudios oder ein Ausdauertraining reichen meist nicht aus, da sie auf andere Gewebearten ausgerichtet sind. fayo® stellt einen hochmodernen und durchdachten Ansatz dar, um das körperweite Faszien-Netzwerk des Menschen – von der Plantarfaszie an der Fußsohle bis zur Fascia nuchae des oberen Nackens – geschmeidig und gesund zu halten, sowie eine schmerzhafte Verfilzung, Verklebung und verletzungsfördernde Sprödigkeit dieses komplexen Zugspannungs-Netzwerks im Alltag zu verhindern.

fayo® setzt neue Maßstäbe im Bereich der auf Faszien- und Gesundheitsoptimierung sowie Schmerzfreiheit ausgerichteten Bewegungsmethoden.“

Unkostenbeitrag 25 Euro - wird bei Kursanmeldung angerechnet.

Partnertraining

Studio - Offenburg


Donnerstag 27.12.2018 18-20 Uhr


Die Möglichkeit mit Partnern unser erfolgreiches Bewegungsprogramm intensiver zu erleben und spüren. Selbst hat man oft nicht des Gespür ganz richtig in der Übung zu sein und die Ansteuerung richtig wahrzunehmen. Mit einem Übungspartner- oder Partnerin, (sie können gemeinsam kommen, oder jemand mitbringen, oder es findet sich im Kurs ein Übungspartner) werden die Engpassdehnungsübungen in quasi einer Therapieform geübt und durchgeführt. Diese Kurse werden nach Bedarf immer mal wieder von uns angeboten, auch im Studio in Unterföhring. Bitte nachfragen.
Bitte bringen sie bequeme Kleidung und eine Matte mit.
Unkostenbeitrag 39 Euro
Paarkosten 69 Euro
 

Kinder - Workshop

Studio - moFit in Unterföhring

Mittwoch 02. Janaur 16:30  - 17:30 Uhr

 

https://youtu.be/XLk6AUvQy1M
Nicht weil wir alt sind oder älter werden, werden wir kleiner oder krummer, sondern weil die Zeit der Muskelverkürzungen eine längere ist.
Das muss gar nicht erst passieren!
Wir müssen am besten von Anfang an unseren Körper so bewegen, wie für was er eigentlich geschaffen wurde. Sprich alle Bewegungen, die der Körper kann, oder können muss auch nützen. Die Wissenschaft sagt, dass wir das noch ungefähr mit 8-10 Prozent tun, in der Schulter gar nur noch mit 3%. Da beginnt das Problem der Verkürzungen und damit die Schmerzen und irgendwann dann der Rollator usw.
Unsere Kinder sitzen heute einfach zu viel. Das können sie auch tun, wenn sie irgendwann am Tag einen Ausgleich dafür finden. Das möchten wir gerne in diesem Workshop aufzeigen.
Dieser Workshop ist ein Test, ob bei den Eltern Interesse besteht, ihr Kind zu einem solchen Kurs anzumelden.
Vorangehend laden wir sie zu unserem kostenlosn Vortrag um 15 Uhr ein. Das Kind bitte mitbringen! Bitte unbedingt zu Vortrag und Kurs verbindlich anmelden.

Vortrag kostenlos
Workshop 15 Euro in der Gruppe

Fayo Das Faszienyoga

Studio München

 

 

FAYO Das Fazienyoga

Im Studio Lerchenau wird es ab 5. November einen FAYO-Kurs geben. 10 Kursstunden. Wir lernen mit den Rollen umzugehen. Hier darf gerne die Fayo-Rolle verwendet werden.

Wir lernen den Earthflow. Die wichtigsten 10-12 Engpassdehnungen aneinandergereiht, bei uns mit einer Gegenspannung. Anschließend erarbeiten wir uns den

Skyflow. Die Kräftigungsübungen im Stand.

 

 

Das Ziel des Kurses wird am Ende sein, dass wir flüssig durch alle Engpassdehnungen ohne große Korrekturen „flowen“ um uns dann die Muskelkräftigung in der zur Verfügung stehenden Muskellänge erarbeiten.

 

 

Ein kleiner verständlicher Abriss, was einen LiebscherBracht- Therapeuten ausmacht, und wie unsere Arbeit angelegt ist

 

Den Schmerz, den wir behandeln, ist ein Alarmschmerz
Alarmschmerz ist per Definition ein vom Gehirn projizierter Schmerz auf den Ansatz eines bestimmten Muskels, um auf ein Problem im Bewegungsprogramm aufmerksam zu machen.
Der Schmerz ist ergo nicht durch Krankheit, Verschließ oder Verletzung hervorgerufen.
Wir „heilen“ demnach nicht, wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe. Wir regen die Selbstheilungskräfte an, indem wir einen Reiz setzen, den Rest macht der Körper selbst.
Wir appellieren an die Eigenverantwortlichkeit sich entsprechend zu bewegen und geben dazu eine Anleitung.
Wir stellen keine Diagnose: wir fragen nur, wo es weht tut und haben dann eine Idee, warum der Körper diesen Schmerz produziert und helfen dabei, das Problem eigenverantwortlich zu lösen.
Wir sind keine Heiler, keine Ärzte oder Heilpraktiker und müssen das auch nicht sein, um gute Arbeit zu leisten.
Wir sind Masseure mit einer Landkarte im Kopf und einem Konzept, wie Muskeln und Faszien beschaffen sein sollten, damit kein Alarmschmerz produziert wird.

 

Kurzum:

Wir sind Facharbeiter für Muskel- und Faszienpflege!

 

Wenn das Wetter passt, werden wir das eine oder andere Mal im Freien den Skyflow üben.

 

Dieser Kurs ist nicht für Leute mit Bewegungseinschränkungen geeignet!!!!

 

Maximal

8 TeilnehmerInnen

Kursbeitrag 180 Euro

Montag

18:30-19:30 Uhr

Verbindliche Anmeldung

bis 15. Oktober

Der Kurs kann nur komplett gebucht werden.

5.11./12.11./19.11./

26.11./3.12./10.12./

17.12./7.1./14.1./

Und 21.1.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Susys Fitness mit Maß und Ziel nach Liebscher und Bracht Fayo

Anrufen

E-Mail

Anfahrt